Foto: Barbara Dietl

Auf meiner Hompeage stelle ich meine aktuellsten sowie abgeschlossenen Projekte vor. Als Pädagogin, Autorin, Filmemacherin und queere* Aktivistin bin ich mittlerweile auch unter dem Namen Frau* Schultz bekannt.

Besonders am Herzen liegen mir Literatur und Filme; vor allem aber queere Medien speziell für Kinder und Jugendliche, die möglichst ohne Geschlechterklischees auskommen und die die breite Vielfalt* von Menschen und Familien abbilden.

Seit 1998 als „Berufslesbe*“ auch ehrenamtlich aktiv, arbeite ich seit 2017 hauptamtlich beim Humanistischen Verband KdöR mit queeren Menschen, die von Wohnungslosigkeit betroffen oder bedroht sind – ein Themenfeld, das in meiner politischen Arbeit immer stärker in den Vordergrund rückt. Weitere Infos dazu finden sich ebenfalls auf dieser Webseite.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Stöbern wünscht

Kathrin* Schultz!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner